Wer seinen A1-Führerschein zwei Jahre besitzt, muss nur noch eine praktische Prüfung absolvieren, um die Klasse A2 zu erreichen. Nach wiederum zwei Jahren ist er berechtigt, nach einer bestandenen Praxisprüfung die Führerscheinklasse A zu besitzen.

Stufenführer-schein